Mittwoch, 13. Juni 2018

Olaf Lahayne, Martin Halotta u. a. - Showdown in Laramie

Ob es um Isabelle geht, die aus Blackwater entführt wird; um Angie Markmann aus Boston, die in Laramie zur Bürgermeisterwahl antritt; um Little und seinen Hund Shadow, der durch gefangene Indianer zu sich selbst findet; ob Aaron den Tod seiner Eltern rächt; wie Pecos, Harper und Joe ihren Lebensunterhalt verdienen; um eine lange Fahrt im Zug; ob es um Charlie "Chantal" Colemann, den ersten weiblichen U.S. Marshall geht oder um die Geschichte, wie Jack in der Fremde sein Glück findet.

Alle Geschichten spielen im Wilden Westen, wie er früher und auch manchmal heute noch ist.

13 Autoren haben in dieser Anthologie ihre Sicht auf die wilden Zeiten in Amerika niedergeschrieben. Unterhaltsame und spannende Geschichten haben meine Gedanken weit zurück, aber auch in die Jetztzeit geführt.

Ein sehr schönes Buch, nicht nur Westernfans, sondern für alle, die sich gerne mal in eine andere Zeit katapultieren lassen.

Olaf Lahayne, Martin Halotta u. a.
Showdown in Laramie
edition oberkassel Verlag, Düsseldorf

ISBN 9783943121797

© Gaby Hochrainer, München 2018
Kommentar veröffentlichen