Sonntag, 16. August 2015

Totengabe von Chelsea Cain (Gretchen Teil VI)


Archie ist gerade bei seiner geschiedenen Frau und den Kindern zu Gast, wo er  seinen Geburtstag feiert, als er die Mitteilung bekommt, dass einer seiner verdeckten Ermittler tot aufgefunden wurde. Die Spur führt relativ schnell zum bekannten Drogenboss Jack Reynolds, den Archie persönlich kennt. Denn Archie hat vor Jahren nach seiner vermissten Tochter gesucht und Archies “Freundin”, die Journalistin Susan Ward ist mittlerweile mit dessen Sohn Leo zusammen.
Archie soll bei einer Party von Reynolds teilnehmen, die dieser auf seiner Privatinsel veranstaltet, um Beweise zu suchen, die bei der Aufklärung des Mordes helfen sollen. Die Nacht endet in einem Desaster. Archie wird betäubt, wacht Stunden später verdreckt und total benebelt am Ufer auf, um zu erfahren, dass es einen weiteren Mord gegeben hat. Diesmal wurde eine junge Frau ermordet und der Mord trägt eine eindeutige Handschrift, nämlich die von Gretchen Lowell. Gretchen, nach wie vor auf der Flucht nach ihrem Ausbruch aus dem Gefängnis, scheint erneut in Archies Leben aufzukreuzen …

Weiterlesen ...

Erschienen als Taschenbuch
bei blanvalet
insgesamt 480 Seiten
Preis: 9,99 €
ISBN: 978-3-442-38386-3
Kategorie: Thriller

© Buchwelten 2015

Keine Kommentare: