Sonntag, 22. März 2015

Schattenboxer von Horst Eckert


In seinem zweiten Fall muss Vincent Che Veih den Mord an zwei jungen Mädchen aufklären. Das erste Mädchen wurde gerade beerdigt, als nur einige Tage später genau auf diesem Grab eine zweite Leiche abgelegt wird.
Für den Mord an dem ersten Mädchen sitzt der vermeintliche Täter bereits hinter Gittern, doch Veih stößt während seiner Ermittlungen tatsächlich auf Unstimmigkeiten und die Spur führt zu einem Kollegen. Veih geht dem nach und als der Fall durch den Staatsanwalt neu aufgerollt wird, drängt plötzlich die Zeit.
Veih hält sich in seinen Ermittlungen nicht im geringsten zurück, weil ein Kollege verdächtigt wird. Auch als seine eigene Mutter (mal wieder) ins Zentrum der Nachforschungen rutscht, macht Veih unbeirrt mit seiner Arbeit weiter. Er deckt Verbindungen und Machenschaften auf, die schon viele Jahre zurückliegen, an ihrer Brisanz allerdings nichts verloren haben.
Erschienen als gebundene Ausgabe
mit Lesebändchen
im Wunderlich Verlag (Rowohlt)
insgesamt 400 Seiten
Preis: 19,95 €
ISBN: 978-3-8052-5079-5
Kategorie: Thriller
© Buchwelten 2015

Keine Kommentare: