Freitag, 1. Februar 2013

Abschalten von Martin Suter




Die Business Class macht Ferien. Die Manager und Führungskräfte sind alle so ausgelaugt und erschöpft von ihrer anstrengenden Arbeit, den vollen Terminplanern, den Kämpfen um Macht und Hierarchie, dass sie unbedingt auch mal Urlaub brauchen. Pause, abschalten, Erholung, Zeit mit der Familie.
Doch wollen Sie das auch? Können sie es überhaupt? Halten sie das aus? Nicht in der Firma sein? Nicht gebraucht werden? Keinen Stress zu haben? Nichts zu tun, was unheimlich wichtig ist?
Was dabei herauskommt sind Führungskräfte, die später zur Familie am Urlaubsort dazustoßen, früher wieder abfahren, weil sie ja eben nicht länger entbehrlich sind. Und in der Zeit dazwischen, in der sie mit ihren Lieben Urlaub machen gehen sie eben diesen sowas von auf die Nerven, dass die froh sind, dass Mann/Papa „leider“ nicht die gesamten Ferien mit ihren verbringen kann.


Erschienen als Taschenbuch
bei Diogenes
insgesamt 192 Seiten
Preis: 14,90 €
ISBN: 978-3-257-30009-3
Katergorie: Satire

© Buchwelten 2013

Keine Kommentare: