Dienstag, 23. März 2010

Schreibwerkstatt: “Kreativ und spannend schreiben”

Kreativ Juni- November Flyer V Eine Werkstatt zu den Praktiken des kreativen Schreibens für kleine, große, junge und alte Interessierte, die immer schon mal wissen wollten, wie man spannende Geschichten schreibt und den Leser in seinen Bann zieht!

Reizt Sie das Schreiben von Kurzgeschichten, Romanen, Krimis? Wollen Sie an ihren stilistischen Techniken etwas ändern oder sie festigen? Wollen Sie wissen, wie der Stoff entsteht, der zum Träumen anregt oder den Lesern zu einer Gänsehaut verhilft?

Dann sind Sie in diesem Seminar genau richtig. Hier werden die Grundlagen und Strukturen für eine fiktive Geschichte vermittelt. In vielen praktischen Übungen erproben und erlernen Sie den kreativen Umgang mit der Sprache. Sie erhalten das handwerkliche Rüstzeug zum fiktionalen und lernen, mit Plots zu arbeiten. Sie werden anschließend in der Lage sein, aus einem öden Sachverhalt eine spannende Geschichte zu machen. Begleitend dazu erfahren Sie etwas zu den Themen Literaturkritik, Buchhandel und Buchmarkt und darüber, wie man für sein Manuskript einen passenden Verlag findet.

Was steht auf der Agenda?

· Detlef Knut führt in die Techniken des fiktiven und spannenden Schreibens ein

· Das Entstehen einer spannenden Geschichte

· Der Umgang mit Plots

· Die Charaktere und andere Zutaten für eine spannende Geschichte

· Theorie und Schreibübungen

Schnupperstunde

Etwa 14 Tage vorher findet eine kostenlose Schnupperstunde am selben Veranstaltungsort statt. Termin bitte erfragen!

Veranstalter

Bundesverband junger Autoren und Autorinnen e.V. in Zusammenarbeit mit dem zentrum plus AWO Eller

Teilnahmegebühr

Normal

65,00 €

Mitglieder des BVJA und/oder der AWO

55,00 €

Teilnehmer mit „Düsselpass“ oder gleichwertigem Sozialpass

35,00 €

(Für die ermäßigten Preise sind entsprechende Nachweise zu erbringen.)

Ansprechpartner und Anmeldungen:

Bundesverband junger Autoren und Autorinnen e.V.; c/o Detlef Knut; Telefon: 0211/5595090, Email: schublade@detlef-knut.de oder info@bvja-online.de

OrtKreativ Juni- November Flyer R

“zentrum plus” AWO Eller; Schlossallee 12a; 40229 Düsseldorf; Telefon: 0211/60025-833, Email: zentrumplus-eller@awo-duesseldorf.de

Verkehr

Stadtbahn: U75

Straßenbahn: 715

Bus: 725; 730; 732; 735; 815

Zeiträume

Datum

Uhrzeit

Wochenendveranstaltung 2

 

Samstag, den 5.6.2010

9:00-18:00 Uhr

Sonntag, den 6.6.2010

9:00-16:00 Uhr

Wochenendveranstaltung 4

 

Samstag, den 6.11.2010

9:00-18:00 Uhr

Sonntag, den 7.11.2010

9:00-16:00 Uhr

Es finden weitere Wochenendveranstaltungen zu anderen Themen statt!

Meinungen zum letzten Workshop:

Feedback_1

Keine Kommentare: